Franziskus mit Argentiniens Präsident Mauricio Macri (l.) und seiner Frau Juliana Awada
Franziskus mit Argentiniens Präsident Mauricio Macri (l.) und seiner Frau Juliana Awada