Achim Derschej (l.) mit domradio.de-Reporter Nicolas Ottersbach
Achim Derschej (l.) mit domradio.de-Reporter Nicolas Ottersbach