142 Kardinäle bei erster Generalkongregation
142 Kardinäle bei erster Generalkongregation