Sterben darf kein Geschäftsmodell sein - Ein Interview mit Nikolaus Schneider (EKD-Ratsvorsitzender)

Sterben darf kein Geschäftsmodell sein - Ein Interview mit Nikolaus Schneider (EKD-Ratsvorsitzender)

Sterben darf kein Geschäftsmodell sein - Ein Interview mit Nikolaus Schneider (EKD-Ratsvorsitzender)

11.01.2013

5:14 Min.

Das geplante Gesetz zur Sterbehilfe sollte nach Ansicht von Nikolaus Schneider strenger gefasst werden. Auch Vereine müssten verboten werden. Im domradio.de-Interview fordert der EKD-Ratsvorsitzende stattdessen "überzeugende Alternativen".