Prominentes Mitglied für Rogamus-Stiftung - Ein Interview mit Pfarrer Regamy Thillainathan (Leiter der Diözesanstelle für Berufungspastoral im Erzbistum Köln)

Prominentes Mitglied für Rogamus-Stiftung - Ein Interview mit Pfarrer Regamy Thillainathan (Leiter der Diözesanstelle für Berufungspastoral im Erzbistum Köln)

Prominentes Mitglied für Rogamus-Stiftung - Ein Interview mit Pfarrer Regamy Thillainathan (Leiter der Diözesanstelle für Berufungspastoral im Erzbistum Köln)

14.02.2018

5:30 Min.

Rogamus ist Latein und bedeutet: Wir fragen, wir bitten. Der Name der Stiftung, die Kölns Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki Anfang Januar ins Leben gerufen hat. Damit soll die Berufungspastoral gefördert werden. Und diese hat ein ganz prominentes Neu-Mitglied: Papst Franziskus.

Thema