Pfarrer warnt vor Instrumentalisierung von KZ-Besuchen - Ein Interview mit Dr. Björn Mensing (Pfarrer der evangelischen Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte Dachau)

Pfarrer warnt vor Instrumentalisierung von KZ-Besuchen - Ein Interview mit Dr. Björn Mensing (Pfarrer der evangelischen Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte Dachau)

Pfarrer warnt vor Instrumentalisierung von KZ-Besuchen - Ein Interview mit Dr. Björn Mensing (Pfarrer der evangelischen Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte Dachau)

09.01.2018

8:44 Min.

Ein Pflichtbesuch in ehemaligen Konzentrationslagern der Nazis - auch und gerade für Asylbewerber aus muslimischen Länder. Diese Idee hat die SPD-Politikerin und Berliner Staatssekretärin Sausan Tschebli auf's Parkett gebracht. Solche KZ-Besuche sollten als Gegenmittel gegen Antisemitismus Bestandteil von Integrationskursen werden, findet Chebli, die selbst die Tochter palästinensischer Flüchtlinge ist.