Papst zu Kardinälen: Das Alter ist der "Sitz der Weisheit"

Papst zu Kardinälen: Das Alter ist der "Sitz der Weisheit"

Papst zu Kardinälen: Das Alter ist der "Sitz der Weisheit"

15.03.2013

0:05 Min.

Papst Franziskus hat das Alter zum Thema einer Ansprache an die Kardinäle der Weltkirche gemacht. "«Vielleicht die Hälfte von euch sind alt", sagte der neue Papst am Freitag bei einer Audienz für das Kardinalskollegium. Das Alter sei der "Sitz der Weisheit". Diese gelte es an die Jugend weiterzugeben. Auch ein guter Wein werde mit dem Alter besser. In seiner Ansprache sagte Franziskus auch erstmals einige Worte auf Deutsch. Mit leichtem spanischen Akzent zitierte er die auf den Dichter Friedrich Hölderlin (1770-1843) zurückgehende Redewendung: "Es ist ruhig, das Alter, und fromm".

Thema