Otto von Bamberg - Ein Beitrag von

Otto von Bamberg - Ein Beitrag von

Otto von Bamberg - Ein Beitrag von

30.06.2018

4:45 Min.
Sendung: Anno Domini

Man nennt ihn den Apostel der Pommern, obwohl er seine Heimatstadt im Namen trug: Otto von Bamberg. Am 30. Juni 1139 ist er gestorben. 35 Jahre alt ist Otto wohl, als er in den Dienst des Kaisers tritt und ihn langsam an den Glauben heranführt. Als der Bischof von Bamberg stirbt, bestimmt der Kaiser, Otto zum Nachfolger. Geweiht wird er von Papst Paschalis II. 1106: