Millionen auf der Flucht - Ein Interview mit Ruth Jüttner (Amnesty International-Referentin mittlerer und naher Osten)

Millionen auf der Flucht - Ein Interview mit Ruth Jüttner (Amnesty International-Referentin mittlerer und naher Osten)

Millionen auf der Flucht - Ein Interview mit Ruth Jüttner (Amnesty International-Referentin mittlerer und naher Osten)

25.02.2015

4:56 Min.

Amnesty International hat den Amnesty-International-Report 2014/15 veröffentlicht. Darin wird die Lage der Menschenrechte weltweit beschrieben. 2014 wurden Hunderttausende Zivilisten in militärischen Konflikten unter anderem in Syrien und der Ukraine verletzt oder getötet. Millionen Menschen fühlen sich in ihren Heimatländern nicht mehr sicher und sind aufgrund dieser bewaffneten Konflikte auf der Flucht. Über die Lage in den Krisengebieten im Nahen Osten sprechen wir mit Ruth Jüttner. Sie ist Refentin für den mittleren und nahen Osten bei Amnesty International.

Thema