Massaker und Vertreibung der Armenier war Völkermord - Ein Interview mit Dr. Rolf Hosfeld (wissenschaftlicher Leiter des Lepsiushauses)

Massaker und Vertreibung der Armenier war Völkermord - Ein Interview mit Dr. Rolf Hosfeld (wissenschaftlicher Leiter des Lepsiushauses)

Massaker und Vertreibung der Armenier war Völkermord - Ein Interview mit Dr. Rolf Hosfeld (wissenschaftlicher Leiter des Lepsiushauses)

20.05.2016

8:33 Min.

Für die heute lebenden Nachfahren ist es ein wichtiges Zeichen für die Anerkennung des erlittenen Unrechts, die türkische Regierung lehnt die Bezeichnung Völkermord  für die Massaker und die Vertreibung der Armenier 1915 strikt ab. Der Historiker Dr. Rolf Hosfeld über die Rolle des Deutschen Reiches und den Streit um die Bezeichnung Völkermord.

Thema