Marina Silva - Das Märchen der neuen Präsidentin - Ein Beitrag von Veronika Seidel Cardoso (Redaktion)

Marina Silva - Das Märchen der neuen Präsidentin - Ein Beitrag von Veronika Seidel Cardoso (Redaktion)

Marina Silva - Das Märchen der neuen Präsidentin - Ein Beitrag von Veronika Seidel Cardoso (Redaktion)

04.10.2014

4:23 Min.

Am 5. Oktober wird in Brasilien ein neuer Präsident gewählt - besser gesagt eine Präsidentin. Denn obwohl es auch einen männlichen Kandidaten gibt, kämpfen vor allem zwei Frauen darum, an die Spitze des größten südamerikanischen Landes zu kommen. Einmal die amtierende Präsidentin Dilma Roussef und die ehemalige Umweltministerin Marina Silva. Letztere hat eine steile Karriere in der Politik hingelegt und ist erst seit kurzem Spitzenkandidatin der Sozialisten - und das auch nur, weil ihr Amtskollege im August bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen ist. Marina Silvas Umfragewerte sehen momentan zwar nicht rosig aus, doch vielleicht schafft sie es doch noch, ihren Lebenstraum zu verwirklichen und die erste schwarze Präsidentin Brasiliens zu werden. Veronika Seidel Cardoso stellt sie uns vor.

Thema