Mariä Empfängnis

Mariä Empfängnis

Mariä Empfängnis

07.12.2012

1:34 Min.

Die unbefleckte Empfängnis ist ein Glaubensdogma, nach dem die Gottesmutter Maria vor jedem Makel der Erbsünde bewahrt wurde. Damit habe Gott Maria vom ersten Augenblick ihres Lebens an vor der Sünde bewahrt, weil sie Mutter Gottes werden sollte. Generalvikar Stefan Heße bittet in seinem Gebet um den Geist des frischen Windes.