Lk 11,37-41 - Auslegung des Tagesevangeliums mit Markus Hofmann, Kölner Regens