"Josef, Giuseppe, Jupp!" - das Wort zum Samstag zum Nachhören