"Gottesleute müssen sich zu den Trauernden und Entsetzten stellen" - Ein Interview mit Johannes zu Eltz (Stadtdekan von Frankfurt am Main)

"Gottesleute müssen sich zu den Trauernden und Entsetzten stellen" - Ein Interview mit Johannes zu Eltz (Stadtdekan von Frankfurt am Main)

"Gottesleute müssen sich zu den Trauernden und Entsetzten stellen" - Ein Interview mit Johannes zu Eltz (Stadtdekan von Frankfurt am Main)

30.07.2019

3:28 Min.
Sendung: DOMRADIO Der Tag

In Frankfurt wurde eine Mutter und ihr achtjähriger Sohn vor einen einfahrenden Zug gestoßen. Der Junge ist im Gleisbett gestorben. Wie bewältigt man das Entsetzen und der Trauer? Der Frankfurter Stadtdekan spricht über die Hilfe der Kirche.

Thema