Ein Pole als Hoffnungsträger – Jesuitenpater zur Wahl von Johannes Paul II. vor 40 Jahren - Ein Interview mit Pater Eberhard von Gemmingen (Jesuit)

Ein Pole als Hoffnungsträger – Jesuitenpater zur Wahl von Johannes Paul II. vor 40 Jahren - Ein Interview mit Pater Eberhard von Gemmingen (Jesuit)

Ein Pole als Hoffnungsträger – Jesuitenpater zur Wahl von Johannes Paul II. vor 40 Jahren - Ein Interview mit Pater Eberhard von Gemmingen (Jesuit)

16.10.2018

4:43 Min.
Sendung: DOMRADIO Der Tag

Am 16. Oktober 1978 hat das Konklave der Kardinäle einen neuen Papst gewählt, und diese Wahl war ungewöhnlich. Johannes Paul II. wurde ins Amt gewählt und hat die Kirche bis zu seinem Tod 2005 geprägt.

Thema