Ein Interview mit Propst Stephan Wichert-von Holten (Lüchow-Dannenberg): Endlagersuche nicht hinter verschlossenen Türen

Ein Interview mit Propst Stephan Wichert-von Holten (Lüchow-Dannenberg): Endlagersuche nicht hinter verschlossenen Türen

Ein Interview mit Propst Stephan Wichert-von Holten (Lüchow-Dannenberg): Endlagersuche nicht hinter verschlossenen Türen

25.04.2012

6:31 Min.

Kirchenvertreter in der Region Gorleben glauben nicht, dass die Suche nach einem Atommüll-Endlager in Reichweite ist angekündigt. Im domradio.de-Interview sagt Propst Stephan Wichert-von Holten: "Die Aufgabe der Politik ist es jetzt Vertrauen zu schaffen." Schnelle Einigungen hinter verschlossenen Türen machten dagegen misstrauisch.