Ein Interview mit Klaus Stüllenberg (Stiftung Kriminalprävention): Wir müssen uns Zivilcourage auch weiterhin leisten

Ein Interview mit Klaus Stüllenberg (Stiftung Kriminalprävention): Wir müssen uns Zivilcourage auch weiterhin leisten

Ein Interview mit Klaus Stüllenberg (Stiftung Kriminalprävention): Wir müssen uns Zivilcourage auch weiterhin leisten

15.09.2009

7:45 Min.

In einer bewegenden ökumenischen Feier haben am Mittwoch in München rund tausend Menschen des zu Tode geprügelten Geschäftsmanns Dominik B. gedacht. Bei der Andacht in unmittelbarer Nähe des Tatorts am S-Bahnhof München-Solln riefen evangelische und katholische Pfarrer zur Zivilcourage auf. Trauernde verharrten schweigend am Tatort auf dem Bahnsteig, legten Blumen nieder und zündeten Kerzen an.