Ein Interview mit Ilias Uyar, armenische Gemeinde Köln: Wahrnehmung Genozid heute - Armenische Gemeinde

Ein Interview mit Ilias Uyar, armenische Gemeinde Köln: Wahrnehmung Genozid heute - Armenische Gemeinde

Ein Interview mit Ilias Uyar, armenische Gemeinde Köln: Wahrnehmung Genozid heute - Armenische Gemeinde

23.04.2012

4:42 Min.

"Aghet - Katastrophe" sagen die Armenier, wenn es um den Völkermord an ihrem Volk durch das osmanische Reich während des ersten Weltkriegs geht. Bei den Massakern, die im Wesentlichen in den Jahren 1915 und 1916 stattfanden, fielen je nach Schätzung zwischen 300.000 und mehr als 1,5 Millionen Menschen zum Opfer.

Thema