Domspitzen statt Zuckerhut - Als brasilianischer Auswanderer in Kölle

Domspitzen statt Zuckerhut - Als brasilianischer Auswanderer in Kölle

Domspitzen statt Zuckerhut - Als brasilianischer Auswanderer in Kölle

13.07.2013

47:24 Min.

Rio de Janeiro kommt gar nicht raus aus den Schlagzeilen: die Massen-Proteste, die Fußballweltmeisterschaft 2014 und der Weltjugendtag, der am 23. Juli losgeht. Zu diesen Großereignissen machen sich viele Menschen auf den Weg in die schöne Stadt am Zuckerhut. Es geht aber auch andersherum. Pedro Cardoso ist vor sieben Monaten von Rio de Janeiro nach Köln ausgewandert. Was er hier so erlebt und wie er sich einlebt, davon erzählt er in der Sternzeit. Wir begleiten Pedro bei seinem Sprachkurs und bei seinem Gang in die Ausländerbehörde. Bei einer gemütlichen Bootsfahrt auf dem Rhein erzählt er, wie er in Köln angekommen ist, was er vom Kölner Karneval hält und wie ihm das Bier aus Deutschland schmeckt.

Thema