"Die Kirche in Afrika vergisst die Menschen in den Slums nicht" - Ein Interview mit Johannes Seibel (Katholisches Hilfswerk missio)

"Die Kirche in Afrika vergisst die Menschen in den Slums nicht" - Ein Interview mit Johannes Seibel (Katholisches Hilfswerk missio)

"Die Kirche in Afrika vergisst die Menschen in den Slums nicht" - Ein Interview mit Johannes Seibel (Katholisches Hilfswerk missio)

25.11.2015

5:02 Min.

In Sachen Korruption wird Franziskus den Politikern bei seiner Afrika-Reise ins Gewissen reden - das glaubt Johannes Seibel, Pressesprecher des katholischen Hilfswerks missio. Im domradio.de-Interview erzählt er von den Bemühungen des Hilfswerks in den afrikanischen Ländern und weist darauf hin, dass die Kirche die Menschen in den Slums nicht vergisst. Papst Franziskus reist von Mittwoch an nach Kenia, Uganda und in die Zentralafrikanische Republik.

Thema