"Die Folgen sind verheerend" - Ein Interview mit Raoul Bagopha (Referent für Mali beim Hilfswerk Misereor)

"Die Folgen sind verheerend" - Ein Interview mit Raoul Bagopha (Referent für Mali beim Hilfswerk Misereor)

"Die Folgen sind verheerend" - Ein Interview mit Raoul Bagopha (Referent für Mali beim Hilfswerk Misereor)

06.02.2019

7:01 Min.
Sendung: DOMRADIO Der Tag

Ein Grund für die Praxis der weiblichen Genitalverstümmelung ist der Glaube, dass nur eine beschnittene Frau eine gute Ehefrau sei. Indem es solche Irrtümer aufdeckt, schafft das Hilfswerk Misereor ein Umdenken bei Befürwortern des Rituals. 

Thema