"Diaspora lebt von der Begegnung" - Ein Interview mit Diözesanadministrator Andreas Kutschke

"Diaspora lebt von der Begegnung" - Ein Interview mit Diözesanadministrator Andreas Kutschke

"Diaspora lebt von der Begegnung" - Ein Interview mit Diözesanadministrator Andreas Kutschke

25.05.2016

5:56 Min.

Diözesanadministrator Andreas Kutschke hat den Katholikentag mit vielen anderen vorbereitet. Er ist Gastgeber in Leipzig und wird das Glaubenstreffen mit dem ernannten Bischof von Dresden-Meißen, Heinrich Timmerevers, besuchen. Im domradio.de-Interview spricht Kutschke über den Katholikentag in der Diaspora, die Debatte über die AfD und den ernannten Bischof von Dresden-Meißen, Heinrich Timmerevers.

Thema