Des Pilgers Heil - Vom Wohl der Wallfahrt

Des Pilgers Heil - Vom Wohl der Wallfahrt

Des Pilgers Heil - Vom Wohl der Wallfahrt

26.09.2014

43:07 Min.

Pilgern ist im Trend - und es wird hinterfragt. Was bewegt da den modernen Menschen? Was treibt ihn an und auf den Weg? Welches Ziel hat er überhaupt? Domradio Reisen über das Wohl der Wallfahrt und das Heil der Seele. In vielfältigen Formen sind die Pilger unterwegs, zu Fuß auf alten Pfaden oder auch auf neuen Wegen.
Kathrin Becker hat in diesem Jahr ihre zweite Etappe auf dem Jakobsweg geschafft. Letztes Jahr wanderte sie von Köln nach Trier, von dort ging es jetzt weiter nach Lothringen. Vor allem die kleinen, besonderen Erlebnisse mit den Menschen unterwegs haben sie im wahrsten Sinne bewegt. So erzählt sie in domradio-Reisen, wie in einer der Herbergen ihr der Ortspfarrer etwas zu essen brachte, dazu eine Torte, abgegeben von jemanden, mit dem sie zuvor auf ihrer Tagesetappe ins Gespräch gekommen war.