Der Tod des Erzbischofs - Ein Beitrag von Edgar Schnicke

Der Tod des Erzbischofs - Ein Beitrag von Edgar Schnicke

Der Tod des Erzbischofs - Ein Beitrag von Edgar Schnicke

21.03.2018

3:40 Min.
Sendung: Anno Domini

Im England des 16. Jahrhunderts lodern Scheiterhaufen. Maria I. Tudor lässt 300 Menschen als Ketzer verbrennen. Der Prominenteste unter ihnen ist das Oberhaupt der anglikanischen Kirche, er stirbt am 21. März 1556 auf dem Scheiterhaufen.