Der gewöhnliche Efeu

Der gewöhnliche Efeu

Der gewöhnliche Efeu

09.10.2015

4:29 Min.

Es gibt eine Pflanze, die erst jetz zu blühen beginnt: der Gewöhnliche Efeu, der bei uns überall problemlos wächst. "Gewöhnlich" heißt er ist aber eine ziemlich "ungewöhnliche" Pflanze: er blüht spät im Jahr, seine Früchte reifen mitten im Winter, er wechselt sein Aussehen, wenn er blüht, er kann 20 Meter hoch wachsen, wobei er die Bäume gar nicht schädigt. Und er ist nicht nur immergrün, sondern wächst auch irgendwie ewig. Deswegen ist er auch zum Symbol für die Ewigkeit geworden, auch für die Ewigkeit der Liebe.

(Autoren: Stefan Quilitz und Claudia Vogelsang)