Denken was niemand gedacht – Bonifatiuswerk präsentiert Mini-CD zur Firmung

Denken was niemand gedacht – Bonifatiuswerk präsentiert Mini-CD zur Firmung

Denken was niemand gedacht – Bonifatiuswerk präsentiert Mini-CD zur Firmung

01.02.2011

4:36 Min.

Bischöfe greifen erstmals für die Firmjugend in Deutschland zum Mikrofon. Das Lied "Denken, was niemand vorher gedacht" stellte nun das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken in Paderborn vor. Der Erlös aus dem Verkauf dieser ungewöhnlichen Mini-CD, die Teil einer Glückwunschkarte zur Firmung ist, kommt Projekten der Diaspora-Kinder- und -Jugendhilfe zu Gute.