Corona-Zeit in Reykjavik - Ein Interview mit Ulrike Seitz (Praktikantin beim katholischen Bonifatiuswerks in Reykjavik, Island)

Corona-Zeit in Reykjavik - Ein Interview mit Ulrike Seitz (Praktikantin beim katholischen Bonifatiuswerks in Reykjavik, Island)

Corona-Zeit in Reykjavik - Ein Interview mit Ulrike Seitz (Praktikantin beim katholischen Bonifatiuswerks in Reykjavik, Island)

10.07.2020

5:08 Min.
Sendung: DOMRADIO - Der Morgen

Wie lebt es sich in der nordischen Diaspora, in Islands Hauptstadt Reykjavik, während der Corona-Zeit? Ulrike Seitz macht dort seit März ein Praktikum über das katholische Bonifatiuswerk. Die Zeit in Island habe sie Offenheit gelehrt, sagt sie.

Thema