"Bei Zelenka steht die Emotionalität im Vordergrund" - Ein Interview mit Vàclav Luks (Dirigent)

"Bei Zelenka steht die Emotionalität im Vordergrund" - Ein Interview mit Vàclav Luks (Dirigent)

"Bei Zelenka steht die Emotionalität im Vordergrund" - Ein Interview mit Vàclav Luks (Dirigent)

01.10.2017

13:05 Min.

Václav Luks gehört zu den profiliertesten jüngeren Dirigenten der Historischen Aufführungspraxis und hat starke Akzente durch das von ihm gegründete Ensemble Collegium 1704 und die Interpretation der Musik von Jan Dismas Zelenka gesetzt. Beim diesjährigen Festival Alte Musik Knechtsteden begeisterte er das Publikum. Im Interview erklärt er, warum das Aufführen dieser Musik so großen Spaß bereitet und was die Unterschiede, aber auch die Parallelen zwischen Bach und Zelenka sind.

Thema