Amerikaner zelebrieren Unabhängigkeitstag mit Wettessen - Ein Interview mit Dr. Michael Hertl (Pressesprecher und Leiter des Referats Kommunikation im Erzbistum Freiburg und USA-Kenner)

Amerikaner zelebrieren Unabhängigkeitstag mit Wettessen - Ein Interview mit Dr. Michael Hertl (Pressesprecher und Leiter des Referats Kommunikation im Erzbistum Freiburg und USA-Kenner)

Amerikaner zelebrieren Unabhängigkeitstag mit Wettessen - Ein Interview mit Dr. Michael Hertl (Pressesprecher und Leiter des Referats Kommunikation im Erzbistum Freiburg und USA-Kenner)

04.07.2018

5:05 Min.

In den USA wird am 4. Juli der Unabhängigkeitstag gefeiert. Dass zum Feiern auch Essen und Trinken dazu gehört, kennt man. Die Amerikaner mögen es aber bombastischer und veranstalten landesweit Wettessen – wider der Todsünde Völlerei.

Thema