Abbilder des Himmels - Kathedralen und Kirchen in Europa

Abbilder des Himmels - Kathedralen und Kirchen in Europa

Abbilder des Himmels - Kathedralen und Kirchen in Europa

07.06.2013

49:27 Min.

In Köln treffen in diesen Tagen sich viele Katholiken zum Eucharistischen Kongress. Im Mittelpunkt der zahlreichen Veranstaltungen steht vor allem die Eucharistie. Um dieses Geheimnis zu feiern, wurden über die Jahrhunderte immer wieder Kirchen und Kathedralen gebaut, Abbilder des Himmels. domradio Reisen stellt bedeutsame Kirchen Europas vor und fragt nach den Grundregeln des Kirchbaus. Sollen Kirchen einfach nur schön und groß sein? Welchen Eindruck, welche Inhalte sollen Kirchen vermitteln? Welche Rolle spielt die Blickführung, nach oben, nach vorn? Welche Rolle spielt das Licht? Gibt es überhaupt „Bauvorschriften“? Jede Kirche beantwortet diese Fragen auf ihre ganz eigene Art. So die Almudena Kathedrale in Madrid mit ihrem zur Stadt passenden Stilmix; so der nach italienischem Vorbild gebaute barocke Salzburger Dom, der vor allem eine Investition in die Musik ist; so die Klosterkirche des Stift Millstatt, in ihren Details auch zur religiösen Unterweisung gedacht.