Franziskus bei der Generalaudienz
Franziskus bei der Generalaudienz

13.01.2016

Papst Franziskus beginnt Katechesenreihe über Barmherzigkeit Der kluge Gärtner

Papst Franziskus hat am Mittwoch eine neue Katechesenreihe über die Barmherzigkeit aus biblischer Sicht eröffnet. Anlass seiner Betrachtungen während der Generalaudienzen ist das außerordentliche Heilige Jahr der Barmherzigkeit.

Franziskus hat das Heilige Jahr am 8. Dezember eröffnet. In seiner ersten Katechese bezog sich der Papst auf eine Textstelle des Buches Exodus. Sie beschreibt Gott als gnädig, langmütig und treu. Franziskus verglich ihn in seiner Katechese mit einer zärtlichen Mutter, die für ihre Kinder sorgt. Gottes Macht offenbare sich in seiner Liebe zu den Menschen. "Wie ein kluger Gärtner weiß er abzuwarten, wachsen zu lassen, und reißt das Unkraut nicht vor der Ernte aus."

(KNA)

Vatikan

Nachrichten

Aktuelle Nachrichten aus Kirche und Welt – von der domradio.de-Redaktion für Sie ausgewählt und aufbereitet.

Nachrichten abonnieren

Nachrichten-Ticker auf Ihrer Website

Erweitern Sie das Informationsangebot Ihrer Seite und binden Sie unseren Nachrichten-Ticker auf Ihre Website ein – einfach und kostenlos.

Mehr Informationen