Die katholische Kirche Sankt Joseph in Sulaimaniyya
Die katholische Kirche Sankt Joseph in Sulaimaniyya

08.03.2016

"Kirche in Not" veröffentlicht Sonderheft Ostergeschichte auf Arabisch

Das internationale katholische Hilfswerk Kirche in Not hat ein Heft mit der biblischen Ostergeschichte auf Arabisch herausgegeben. Bereits die Übersetzung der Weihnachtsgeschichte sei auf große Resonanz gestoßen.

Die Texte der Ostergeschichte erzählen vom Leiden und der Auferstehung Jesu bis hin zum Pfingstfest, wie das Hilfswerk am Dienstag in München mitteilte. 

Ziel sei es, mit diesen Schriften die Christen in Flüchtlingsunterkünften in ihrem Glauben zu stärken, sagte Geschäftsführerin Karin Maria Fenbert. Krieg und Flucht hätten oft tiefe Wunden hinterlassen. Doch welche Botschaft könne hoffnungsvoller sein als die von Ostern mit Jesu Sieg über Leben und Tod, so Fenbert.

Die Texte stammen aus der Kinderbibel "Gott spricht zu seinen Kindern". Aus den vier Evangelien ausgewählt, sind sie sprachlich vereinfacht und eignen sich für Erwachsene und Kinder. Mit über 50 Millionen Exemplaren in mehr als 175 Sprachen wird die Kinderbibel sei 1979 von "Kirche in Not" herausgegeben.

Das Heft ist hier online bestellbar.

(KNA)

Mehr zum Thema Flüchtlingshilfe und Integration

Mehr zum Thema Weltkirche

Aus der Mediathek

Zum Video: Christliche Nachrichten

26.07.20162:32

Video: Christliche Nachrichten

Zum Video: Bischof Franz-Josef Bode am Libori-Dienstag

26.07.201615:00

Video: Bischof Franz-Josef Bode am Libori-Dienstag

Zum Video: Libori: Pontifikalamt mit dem Landvolk

26.07.201684:09

Video: Libori: Pontifikalamt mit dem Landvolk

Nachrichten

Aktuelle Nachrichten aus Kirche und Welt – von der domradio.de-Redaktion für Sie ausgewählt und aufbereitet.

Nachrichten abonnieren

Nachrichten-Ticker auf Ihrer Website

Erweitern Sie das Informationsangebot Ihrer Seite und binden Sie unseren Nachrichten-Ticker auf Ihre Website ein – einfach und kostenlos.

Mehr Informationen