08.12.2011

Unterwegs mit Renate Metzler

Kochen in der JVA

Täglich im Advent stellen wir Ihnen Menschen vor, die sich ehrenamtlich engagieren, die anderen Menschen Zeit schenken. Gewalt, Drogen, Einbrüche - all das bestimmte das Leben der Menschen, die auch jetzt zur Weihnachtszeit in der JVA in Köln Ossendorf einsitzen. Sie sind noch jung, zwischen 15 und 20 Jahre alt und verbüßen Haftstrafen von bis zu 3 Jahren.

Es sind junge Männer, für die niemand Verständnis aufbringt, die zu Recht inhaftiert wurden. Aber genau diese Menschen gehen Renate Metzler nicht aus dem Kopf: Sie möchte ihnen helfen und tut das seit über 13 Jahren.