Nachrichten

28.08.2015

Tag der offenen Tür im Limburger Bischofshaus

Viele kamen vorbei

Erstmals hat am Freitag im Bischofshaus auf dem Limburger Domberg ein Tag der offenen Tür stattgefunden. Rund 2.000 Menschen kamen, wie das Bistum mitteilte.

Artikel lesen
28.08.2015

Israels Botschafter verlangt mehr Engagement gegen Antisemitismus

"Bekenntnisse der Kirchen reichen nicht aus"

Luther und die Juden - mit der antisemitischen Seite des Reformators befasst sich am Wochenende eine Tagung in Wittenberg. Der Schirmherr, Israels Botschafter in Deutschland, Hadas-Handelsman, spricht im KNA-Interview über das Verhältnis von Christen und Juden.

Artikel lesen
28.08.2015

Trauer und Aktionen in der Erzdiözese Wien

"Wir brauchen einen Zusammenschluss der Herzen"

Wiens Kardinal Schönborn leitet am Montag im Stephansdom einen Trauergottesdienst für die 71 Opfer der Flüchtlingstragödie. Im ganzen Land werden die Glocken läuten.

Artikel lesen
28.08.2015

Spaniens Regierung will Kirchenfinanzierung ändern

Geld im voraus

Spaniens Regierungspartei Partido Popular plant, das Finanzierungssystem für die katholische Kirche zu reformieren. Künftig soll es Vorauszahlungen an die Kirche geben. Die Partei Vereinigte Linke will dagegen, dass sich die Kirche selbst finanziert.

Artikel lesen
28.08.2015

Gauck würdigt Eintreten der polnischen Bischöfe für Aussöhnung

"Ein großes Geschenk"

Bundespräsident Gauck hat den polnischen Präsidenten Duda in Berlin begrüßt. In seiner Rede würdigte Gauck die Bereitschaft der polnischen Bischöfe zur Aussöhnung in den 60er Jahren.

Artikel lesen
28.08.2015

Beschuldigter Ex-Nuntius Wesolowski gestorben

Vor Prozess

Jozef Wesolowski, wegen sexuellen Missbrauchs angeklagter früherer Vatikanbotschafter in der Dominikanischen Republik, ist tot. Der 67-Jährige wurde am Freitagmorgen in seiner Wohnung im Vatikan aufgefunden.

Artikel lesen
28.08.2015

Ein Kölner Jobcenter-Projekt hilft Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt

"Arbeit ist der Schlüssel für alles"

Ohne Arbeit kein Geld, ohne Geld keine Wohnung, ohne dem keine Perspektive - gegen diesen Teufelskreis für Flüchtlinge kämpft das Projekt "Bleiberecht am Rhein" vom Jobcenter Köln.

Artikel lesen
28.08.2015

Gericht: Kirchensteuer darf erhoben werden

Kein Verstoß gegen Religionsfreiheit

Das Koblenzer Verwaltungsgericht hat die Klage eines katholischen Ehepaares gegen die Kirchensteuer abgewiesen. Da jeder seine Religion frei wählen könne, schütze das Grundgesetz den Kirchenangehörigen nicht vor der Erhebung von Kirchensteuer.

Artikel lesen
28.08.2015

Vatikan

Papst reist im November nach Afrika

Papst Franziskus wird voraussichtlich im November nach Afrika reisen. Darüber berichtet die Vatikanbehörde.

Artikel lesen
28.08.2015

Journalist Öhler für individuelle Prüfung von Fluchtgründen

"Die Menschen am Grad der Verzweiflung messen"

Die Westbalkan-Staaten sind Transitländer für Kriegsflüchtlinge und Herkunftsländer von Flüchtlingen aus wirtschaftlicher Not. Doch ist diese Unterscheidung christlich? "Nein" sagt der Journalist Andreas Oehler im Interview mit domradio.de.

Artikel lesen
 

Seiten

  • Artikel 1 - 10
  • 1
  • 2
  • >

Nachrichten

Aktuelle Nachrichten aus Kirche und Welt – von der domradio.de-Redaktion für Sie ausgewählt und aufbereitet.

Nachrichten abonnieren

Nachrichten-Ticker auf Ihrer Website

Erweitern Sie das Informationsangebot Ihrer Seite und binden Sie unseren Nachrichten-Ticker auf Ihre Website ein – einfach und kostenlos.

Mehr Informationen

Neue Videos in der Mediathek